Die schönsten Buchhandlungen der Ukraine

Created by Ostap Mykytiuk |

Wenn ihr die Ukraine zum ersten Mal besucht oder dorthin nach einer langen Abwesenheit zurückkehrt, seid auf die authentische Buchkultur und literarische Atmosphäre, wundervolle Menschen und köstlichen Kaffee gespannt. Lasst den kaputten Straßen und negativen Nachrichten keine Chance. Und damit es euch besser gelingt, haben wir einen kleinen Reiseführer durch die gemütlichen ukrainischen Buchladen-Cafés zusammengestellt.

Zuallererst möchte ich euch die ukrainische Perle vorstellen, eine kleine Buchhandlung mit nur 35 Quadratmetern, in der mehr als 5.000 einzigartige neue und alte Ausgaben erhältlich sind - "Bukinist na Bozhenka", die älteste Buchhandlung in Czernowitz. 20 von den 40 Jahren ihrer Existenz wurde sie von einer Buchfee, Frau Maryna Libanowa, geleitet. "Bukinist" ist in eine ungewöhnliche Atmosphäre eingehüllt. Die Leser können ausgerechnet hier auch seltene Bücher finden oder sogar ihre eigenen vorstellen. Solltet ihr also einmal in Czernowitz sein, besucht doch diese wunderschöne Buchhandlung. 

Adresse: Czernowitz, Golowna Strasse, Hausnummer 31


Lwiw hat auch eine zwar nicht so alte, aber dennoch außergewöhnliche Buchhandlung "Buchlöwe". 2017 wurde sie von den Buchliebhabern Katya Ivanova und Sasha Ryabchuk gegründet. Die Buchhandlung befindet sich in einem verlassenen Innenhof fast im Herzen der Stadt, und bietet den Gästen ein atmosphärisches, literarisches Flair. Jedes Jahr finden hier viele Veranstaltungen statt, unter anderem auch Großveranstaltungen wie z.B. Book Forum Festival. Die Buchhandlung ist zwar klein, bietet aber genug Platz für mehrere tausend Bücher und köstlichen Kaffee und ist ein beliebter Treffpunkt für die Menschen, welche ineinander oder in die Bücher verliebt sind. 

Adresse: Lwiw, Schewtschenka 14 (Innenhof)
 

Die kleine Buchreise beende ich in Kyjiw, in der Buchhandlung eines der ältesten ukrainischen Verlage - "Smoloskyp", das 1967 von Dissident Osip Zinkevych in Baltimore gegründet wurde und mit dem Beginn der ukrainischen Unabhängigkeit nach Kyjiwer Hafenbezirk Podil zog. Diese gemütliche kleine Buchhandlung mit weichen Stühlen und angenehmer Stille hat viel anzubieten: Es gibt Bücher von fast allen ukrainischen Verlagen und die vollständigste Liste der Veröffentlichungen der "Smoloskyp" selbst. Viele Menschen versammeln sich hier seit über 30 Jahren, darunter der derzeitige Direktor des Verlags Rostyslav Semkiv, berühmte ukrainische Schriftsteller Serhij Zhadan, Taras Prochasko, Marjana Sawka, Sofija Andruchowytsch, und Dichter aus dem ganzen Land während der Seminare für die kreative Jugend. Die Buchhandlung feiert sogar Anfang September einen eigenen Feiertag. Auch hier finden die Feierlichkeiten zum Bloomsday (Ulysses, 16. Juni) statt, sowie verschiedene Präsentationen und literarische Treffen. 

Adresse: Kyjiw, Metrostation Kontraktova Ploschtscha, Mezhygorska Str. 21


 

Back
"Bukinist na Bozhenka"
Buchlöwe
Smoloskyp